Datum/Zeit
09.07.2019, 15:00 - 17:30

Veranstaltungsort
Firma Wölfel Engineering GmbH & Co. KG, Max-Planck-Straße 15, 97204 Höchberg
(Weitere Veranstaltungen an diesem Ort: Firma Wölfel Engineering GmbH & Co. KG)


Sensorik ist der Enabler vieler Technologien – ohne Sensorik gibt es keine vernetzten Maschinen, keine Fehlererkennung und keine optimierte Produktion, ganz abgesehen von der Prävention von Schadensfällen aufgrund fehlender Zustandsinformationen.

Messen und Monitoren als Basistechnologien für eine funktionierende Produktion und den Betrieb von Anlagen steht daher im Fokus der Kooperationsveranstaltung „Industrie 4.0 meets… Sensorik“ an der Anbieter über Möglichkeiten des Einsatzes von Sensoriken referieren, Anwender in Erfahrungsberichte aus der täglichen Praxis berichten und Forschungseinrichtungen einen Ausblick auf kommende Zukunftsthemen geben. Lassen Sie sich inspirieren und diskutieren Sie mit uns – Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Die Teilnahme ist kostenfrei. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Bitte melden Sie sich verbindlich an.

Programm und Anmeldung unter: https://events.wuerzburg.ihk.de/industrie40meets-sensorik