Förderaufruf zu den Industrie 4.0 Testumgebungen für KMU des BMBF

Datum/Zeit
17.01.2019, 14:00 - 18:00

Veranstaltungsort
Zentrum für Telematik / TGZ Würzburg, Magdalene-Schoch-Straße 5, 97074 Würzburg
(Weitere Veranstaltungen an diesem Ort: Zentrum für Telematik / TGZ Würzburg)


Die Digitalisierung stellt die Wirtschaft vor neue Herausforderungen. Die immer stärkere Verschmelzung der physischen und virtuellen Welt sowie die daraus resultierenden Möglichkeiten und Auswirkungen für  industrielle Wertschöpfungsprozesse stehen für den Begriff „Industrie 4.0“. Im Rahmen der BMBF Richtlinie zur Förderung von KMU „Industrie 4.0-Testumgebungen – Mobilisierung von KMU für Industrie 4.0“  wird die Zusammenarbeit zwischen KMU und spezialisierten Testumgebungen rund um das Themenfeld Industrie 4.0 gefördert. Neue digitale Produkte, Prozesse und Dienstleistungen können in sog. I 4.0 Testumgebungen unter realistischen Bedingungen entwickelt, erprobt und weiterentwickelt werden. Gemeinsam mit der Nationalen Kontakt- und Koordinierungsstelle „I 4.0-Testumgebungen für KMU – I4KMU“ möchten wir Ihnen den Förderaufruf, regionale Testumgebungen und Erfahrungen aus der Praxis näher bringen!