Datum/Zeit
28.09.2021, 10:00 - 11:30


Digitale Technologien und Know-how entscheiden in der heutigen Arbeits- und Wirtschaftswelt über die Wettbewerbs- und Zukunftsfähigkeit von Unternehmen. Deshalb stellen wir Ihnen in unserem kostenfreien IHK-Webinar verschiedene Förderprogramme (z.B. „Digital Jetzt“, Digitalbonus Bayern) mit dem Schwerpunkt Digitalisierung, umgesetzte Praxisbeispiele sowie ein Partnergesuch für ein Forschungsprojekt „Digitalisierungsstrategien für KMU“ vor.​

AGENDA:

Begrüßung & Einführung​ | Projektvorstellung: ​Digitale Transformation in KMU​
Dr. Ronald Künneth,  Stv. Leiter Geschäftsbereich Innovation | Umwelt​, IHK Nürnberg für Mittelfranken   ​
Christian Seitz, Innovationsmanager (IHK)​, Projekt Digitale Transformation in KMU,  IHK Nürnberg für Mittefranken  ​

Überblick Fördermöglichkeiten auf Bundesebene |Best Practice Beispiele Digitalisierung mit Standards   ​
Bo Bäckström, Projektmanagement, Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum eStandards​

Digitalbonus Bayern
Roland Bulgariu, Regierung von Mittelfranken, Ansbach ​

Erfolgreiche Förderbeispiele aus Mittelfranken aus dem Bereich Digitalisierung​
Michael Rohrmüller, CEO, PixelMechanics, Nürnberg  ​

Partnercall: Gesucht werden produzierende KMU, die im Rahmen eines Forschungsprojektes ​der Brandenburgischen Technischen Universität Cottbus und der Donau Universität Krems (AT) eine Digitalisierungsstrategie erarbeiten möchten.​
Dr. Reiner Czichos, Projektleiter​

Diskussion & Erfahrungsaustausch ​

Weitere Informationen