ZdB fördert 8 Projekte des Automation Valley Nordbayern

 

 

 

Das Zentrum Digitalisierung fördert im Rahmen der Verbundprojektförderung der Themenplattform Digitale Produktion 8 Projekte des Automation Valley Nordbayern. Bayernweit wurden insgesamt 12 Projekte gefördert. Die IHK Nürnberg für Mittelfranken hat die Ausschreibungen aktiv über mehrere Automation Valley Kooperationsforen kommuniziert und bei der Konsortiumsbildung unterstützt.

  • Automatisiertes Content-Providing durch Smarte Steuersysteme: www.autocop.info
  • Entwicklung eines intelligenten ethikgeprüften predictive Maintenance Systems mit erstmaliger Gedanken-unterstützter Problemerkennung mittels eines fNIRS-basierten Hirn-Computer Interfaces.
  • CogniSense – Entwicklung einer smarten Sensorik mit integrierter Datenanalyse zur Realisierung des Digitalen Zwillings in der Produktion
  • MR4VIFeD: Mixed Reality für die Virtuelle Inbetriebnahme und Fernwartung mit durchgehenderDatennutzung: https://www.mixedrealitylab.de/
  • PREZYS – Predicitve maintenance durch cloudbasierte Auswertung von (digitalen) Daten im durchgängigen Austausch zwischen Kunde und Lieferant über den Lebenszyklus von industriellen Komponenten
  • Moderne Signalverarbeitungsmethoden zum Schutz von DC-Kleinspannungsnetzen der Industrieautomatisierung und der Telekommunikation
  • Intelligente Nutzung der Betriebs-und Inspektionsdaten einer SMT-Linie zur Erhöhung der Qualität und der Flexibilität in der Elektronikproduktion
  • Automatisierte Datenanalyse für die Digitalisierte Produktion (ADP)

Mehr zu den einzelnen Projekten unter: https://zentrum-digitalisierung.bayern/themenplattform-digital-production-engineering/verbundprojekte/