Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Die Kompetenzinitiative Automation Valley Nordbayern der Metropolregion Nürnberg vernetzt sich gezielt mit den Automations Regionender Welt


Europäische Konferenz zum Thema "Durchgängige Anlagenplanung" | Integrated Plant Engineering Conference (IPEC)

Die Integrated Plant Engineering Conference wird am 29. März 2017 bereits zum dritten Mal in Nürnberg stattfinden. Die Veranstaltung wird durch die IHK Nürnberg für Mittelfranken c/o Automation Valley Nordbayern mit fachlicher Unterstützung des VDI Bezirksverein Bayern Nordost & VDE Nordbayern sowie mit Unterstützung weiterer Partnern durchgeführt. Die Konferenz dient dem Erfahrungs- und Gedankenaustausch zwischen Anbietern und Anwendern über den gesamten Lebenszyklus von Anlagen. Dies umfasst sowohl das Engineering von Maschinen, Fertigungslinien als auch der gesamten Anlage, ferner die Montage, die Inbetriebnahme, die Wartung und den Rückbau. Die Konferenz dient auch zum Ausbau internationaler Partnerschaften wie den Niederlanden, Dänemark oder Japan. Weitere Informationen.


Internationale Industrie 4.0-Kooperation mit Noord-Brabant, Niederlande

Die Region Brabant ähnelt mit ihrer Wirtschaftsstruktur bzw. ihren technologischen Kompetenzfeldern der der Metropolregion Nürnberg. Besondere Schwerpunkte sind die Bereiche Automation sowie Industrie 4.0. Im Rahmen einer ersten Delegationsreise nach Brabant haben 17 regionale Vertreter aus Wirtschaft und Wissenschaft einen technologiebezogenen Erfahrungsaustausch durchgeführt. Für Dezember 2016 ist zur Fortsetzung des technologiebezogenen Erfahrungsaustausch ein Gegenbesuch aus der Region Noord-Brabant geplant.


Internationale Industrie 4.0-Kooperation mit MADE/Dänemark

Im Rahmen einer Industrie 4.0-Kooperation zwischen dem Automation Valley Nordbayern und MADE (Manufacturing Academy of Denmark) fand im Frühjahr 2016 der Congress "Production of the future" in der IHK Nürnberg für Mittelfranken statt. Im Fokus standen der Austausch und die Vernetzung zwischen Unternehmen aus Dänemark und Nordbayern zum Themenbereich Industrie 4.0. Schwerpunkte bilden „Digitale Fabrik, „Virtual and Augmented Reality“ sowie „Intelligente Robotik“. Kooperationspartner sind der VDI Bezirksverband Bayern Nordost & VDE Nordbayern. Vom 10. - 12. Oktober 2016 wird eine Delegation aus der Europäischen Metropolregion Nürnberg die dänische Region Billund besuchen, um sich zum Thema " Exchange: Modular Automation in Denmark" u. a. über schnelle Produktentwicklungsprozesse, kosteneffizienter Robotereinsatz in der Produktion und Serienfertigung im 3D-Druckverfahren zu informieren.


Internationale Automatisierungskooperation mit Saitama, Japan

Zusammen mit dem Cluster Mechatronik & Automation e.V., der Stadt Saitama, der Saitama City Foundation for Business Creation und der JETRO hat die IHK Nürnberg für Mittelfranken ein Memorandum of Understanding unterzeichnet. Hiermit soll die bisherige erfolgreiche Zusammenarbeit intensiviert werden, um den wirtschaftlichen Austausch zu fördern und die langfristigen Beziehungen zum beiderseitigen Vorteil zu etablieren. Zum Themenbereich Industrie 4.0 finden eine Summer School im September 2016 ( Federführung Cluster Mechatronik & Automation) sowie  eine Delegationsreise im Februar 2017 (Federführung IHK Nürnberg für Mittelfranken) statt.

 

 

 

  • No labels