ENGINEERING 2050 und Quantenrausch

Bildquelle: ENGINEERING 2050

ENGINEERING 2050 und Quantenrausch treten auf der HACK and MAKE, dem Kreativ- und Technikfestival in Nürnberg am 24./25. Juni 2017, zum ersten Mal gemeinsam auf. Damit ist mit Klaus Haas neben Ignazio Tola ein weiterer Künstler bei ENGINEERING 2050, der im interdisziplinären Team die Produkte und Produktion der Zukunft definiert. Den Rollup mit weiteren Informationen finden Sie hier.

Weitere Information unter matthias.barbian@barbian2050.com