Stäubli Tec-Systems GmbH

Profil:
Die Stäubli Tec-Systems GmbH gehört zur 1892 in der Schweiz gegründeten Stäubli-Gruppe und untersteht der Konzern-Holding STÄUBLI INTERNATIONAL AG mit Sitz in der Schweiz. Heute arbeiten für den STÄUBLI-Konzern weltweit ca. 3.300 Mitarbeiter. Standort Bayreuth: 1978 Gründung einer Vertriebsabteilung für Schnellkupplungssysteme innerhalb der damaligen Firma Stäubli & Trumpelt GmbH, 1981 Gründung der Stäubli Kupplungstechnik, 1988 Gründung der Stäubli Robotertechnik, 2001 Unternehmen firmiert unter dem Namen Stäubli Tec-Systems mit den unabhängigen Sparten Connectors und Robotics. Die Sparte Connectors projektiert und vertreibt Mono- und Multikupplungssysteme für nahezu alle flüssigen und gasförmigen Medien und Elektrik sowie Werkzeugwechsel- und spannsysteme vornehmlich für die Kunststoffindustrie. Die Sparte Robotics projektiert und vertreibt hochpräzise und mit hoher Geschwindigkeit arbeitende 6- und 4-Achs-Industrieroboter inklusive Kunden-Service, Anwender-Support und Benutzer-Schulung. Monokupplungen STÄUBLI-Monokupplungssysteme zur Verbindung von medienführenden Leitungen bestehen zumeist aus Edelstählen oder Leichtmetalllegierungen und sind extrem hochwertig, robust und langlebig. Sie werden eingesetzt für Druckluft und nahezu alle Gase und Flüssigkeiten, in der Hydraulik, für Kühlmedien bei elektronischen oder optoelektronischen Geräten sowie in Motorsport-Fahrzeugen. Multikupplungen Mit STÄUBLI-Multikupplung werden mehrere Einzelkupplungen für gasförmige und flüssige Medien, aber auch für Elektrizität gleichzeitig und verwechslungsfrei mit einer Bewegung verbunden. Als Träger für die Einzelkupplungen sowie die Führungselemente und das Verriegelungssystem dienen zumeist Stahl- oder Aluminiumplatten. Werkzeugwechsel- und spannsysteme Diese STÄUBLI-Systeme kommen zumeist auf Kunststoff-Spritzgießmaschinen zum Einsatz. Anstatt das Formwerkzeug für den Produktionsprozess in herkömmlicher Weise zeitaufwendig mit Schrauben zu befestigen, wird dies mit Hilfe zeitsparender Wechsel- und Spanntechnik mechanisch, hydraulisch oder magnetisch in der Spritzmaschine gespannt. Industrieroboter STÄUBLI-Industrieroboter sind elektrisch betriebene Automatisierungsbausteine für das Handling von Gegenständen und die Ausführung unterschiedlichster Bewegungsabläufe. Sie arbeiten über vier oder sechs Drehachsen und sind damit so gelenkig wie der menschliche Arm. Besondere Merkmale sind hohe Geschwindigkeit und Beschleunigung, extrem hohe Präzision und Wiederholgenauigkeit, dauerhafte Zuverlässigkeit bei geringstem Wartungsaufwand, hoher Sicherheitsstandard und für den Anwender sehr wichtig, die leistungsfähige Steuerung. Elektrik- und Elektronik-Steckverbinder Die Produktpalette wird abgerundet durch die mehrpoligen Steckverbindungssystemen, einsetzbar vom Steuerstrom bis hin zu höchsten Stromstärken im Bereich Elektrik und Elektronik, der ebenfalls dem Stäubli Konzern angehörenden Fa. Multi-Contact mit Sitz in Weil am Rhein.

Kontakt:
Stäubli Tec-Systems GmbH
Theodor-Schmidt-Straße 25
95448 Bayreuth
Deutschland
0921/883-80
0921/12070
http://www.staubli.com