Hochschule Aschaffenburg

Profil:
An der Hochschule Aschaffenburg ist die Automatisierungstechnik fester Bestandteil der ingenieurwissenschaftlichen Studiengänge. Aufbauend auf den Bachelor-Abschluss können die Absolventen in einem dreisemestrigen, projektorientierten Masterstudiengang ihre Kompetenzen in ausgewählten Teilgebieten der Elektro- und Informationstechnik vertiefen und erweitern. Masterprojekte werden insbesondere auch auf dem Gebiet der Automatisierungstechnik angeboten.

Die Hochschule Aschaffenburg kooperiert auf vielfältige Weise mit Firmen aus dem Automation Valley. Aufträge im Bereich der angewandten Forschung und Entwicklung können über das Technologietransferzentrum ZeWiS abgewickelt werden. Darüber hinaus kooperieren wir auch im Rahmen von öffentlich geförderten Verbundprojekten. Auch Masterprojekte können zusammen mit externen Partnern definiert und durchgeführt werden.

Prof. Dr.-Ing. Hartmut Bruhm
Steuerungstechnik, Regelungstechnik, Robotik
Telefon: 06021/4206-819
hartmut.bruhm@h-ab.de

Prof. Dr.-Ing. Peter Fischer
Prozessdatenverarbeitung, Automatisierungstechnik
Telefon: 06021/4206-893
peter.fischer@h-ab.de

Kontakt:
Hochschule Aschaffenburg
Würzburger Str. 45
63743 Aschaffenburg
Deutschland
06021/4206-0
www.h-ab.de